Funktionalität

gedruckter

Sensoren

Am Anfang eines Gedruckten Sensors steht folgende Frage:

 

WAS WOLLEN WIR WO AUFDRUCKEN UND WIE?

Leitfähiges Material oder isolierend?

 

Metall basiert oder Polymerelektronik?

 

Organisch oder Anorganisch?

 

Tinte oder Paste?

 

 

Schreibend oder im Maskenverfahren?

 

Kontakt-frei oder berührend?

 

Einzel- oder Massenfertigung?

 

Kantenschärfe und/ oder homogene Schichtdicke?

 

Einfarbig oder Mehrfarbig?

 

Multilayerprinting oder laminierter Hybridaufbau?

 

Planar, symmetrisch oder 3D-Freiform?

 

Flexibel, elastisch oder starr?

 

Folienmaterial, Textil, Glas, Metall, Keramik oder etwas anderes?

 

 

Was?

 

Wie?

 

Wo?

 

DIE KOMPLEXITÄT DER GEDRUCKTEN SENSOREN

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedliche Druckverfahren

- Individuell oder Massenproduktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktierung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

VERSCHIEDENE DRUCKVERFAHREN

InkJet

 

µ-Kontakt

 

Dispense

 

Screen

 

Stempeln

 

Rolle-zu-Rolle

 

Haben Sie noch Fragen?
Sichern Sie sich ein

Leitfähiges Material oder isolierend?

 

Metall basiert oder Polymerelektronik?

 

Organisch oder Anorganisch?

 

Tinte oder Paste?

 

 

Schreibend oder im Maskenverfahren?

 

Kontakt-frei oder berührend?

 

Einzel- oder Massenfertigung?

 

Kantenschärfe und/ oder homogene Schichtdicke?

 

Einfarbig oder Mehrfarbig?

 

Multilayerprinting oder laminierter Hybridaufbau?

 

Planar, symmetrisch oder 3D-Freiform?

 

Flexibel, elastisch oder starr?

 

Folienmaterial, Textil, Glas, Metall, Keramik oder etwas anderes?

 

 

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedliche Druckverfahren

- Individuell oder Massenproduktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktierung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

Was?

 

Wo?

 

Wie?

 

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedliche
Druckverfahren

- Individuell oder Massenproduktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktierung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

Funktionalität

gedruckter

Sensoren

WAS WOLLEN WIR WO AUFDRUCKEN UND WIE?

DIE KOMPLEXITÄT DER GEDRUCKTEN SENSOREN

VERSCHIEDENE DRUCKVERFAHREN

Leitfähiges Material oder isolierend?

 

Metall basiert oder Polymer-

elektronik?

 

Organisch oder Anorganisch?

 

Tinte oder Paste?

 

 

Schreibend oder im Maskenverfahren?

 

Kontakt-frei oder berührend?

 

Einzel- oder Massenfertigung?

 

Kantenschärfe und/ oder homogene Schichtdicke?

 

Einfarbig oder Mehrfarbig?

 

Multilayerprinting oder laminierter Hybridaufbau?

 

Planar, symmetrisch oder 3D-Freiform?

 

Flexibel, elastisch oder starr?

 

Folienmaterial, Textil, Glas, Metall, Keramik oder etwas anderes?

 

 

Was?

 

Wie?

 

Wo?

 

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedliche
Druckverfahren

- Individuell oder Massenproduktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktierung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

µ-Kontakt

 

InkJet

 

Screen

 

Dispense

 

Rolle-zu-Rolle

 

Stempeln

 

Haben Sie noch Fragen?
Sichern Sie sich ein

Funktionalität

gedruckter

Sensoren

Am Anfang eines Gedruckten Sensors steht folgende Frage:

 

WAS WOLLEN WIR WO AUFDRUCKEN UND WIE?

DIE KOMPLEXITÄT DER GEDRUCKTEN SENSOREN

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedl.
Druckverfahren

- Individuell oder Massen-produktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktie-rung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

VERSCHIEDENE DRUCKVERFAHREN

Funktionalität

gedruckter

Sensoren

Am Anfang eines Gedruckten Sensors steht folgende Frage:

 

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedl.
Druckverfahren

- Individuell oder Massen-produktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktie-rung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

Haben Sie noch Fragen?
Sichern Sie sich ein
Haben Sie noch Fragen?
Sichern Sie sich ein

Leitfähiges Material oder isolierend?

 

Metall basiert oder Polymer-

elektronik?

 

Organisch oder Anorganisch?

 

Tinte oder Paste?

 

 

Schreibend oder im Masken-verfahren?

 

Kontaktfrei oder berührend?

 

Einzel- oder Massen-fertigung?

 

Kantenschärfe und/ oder homogene Schichtdicke?

 

Einfarbig oder Mehrfarbig?

 

Multilayer-printing oder laminierter Hybridaufbau?

 

Planar, symmetrisch oder 3D-Freiform?

 

Flexibel, elastisch oder starr?

 

Folienmaterial, Textil, Glas, Metall, Keramik oder etwas anderes?

 

 

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedl.
Druckverfahren

- Individuell oder Massen-produktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktie-rung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

WAS WOLLEN WIR WO AUFDRUCKEN UND WIE?

DIE KOMPLEXITÄT DER GEDRUCKTEN SENSOREN

Material Basis

 

- Leitfähig

- Sensitiv

-Organisch

- Anorganisch

Druckprozess

 

- Unterschiedl.
Druckverfahren

- Individuell oder Massen-produktion

- Planar oder Freiform

Rezept

 

- Feststoffanteil

- Partikelgröße

- Partikelform

- Polymer Matrix

- Sedimentation

- Agglomeration

Isolation

 

- Gedruckte Isolation

- Laminierte Isolation

- Andere Beschichtung

Sinterprozess

 

- Temperatur-

eintrag

- Energieeintrag

- Lasereintrag

- Sinterzeit

- Sinter Atmosphäre

Kontaktie-rung

 

- ZIF Verbinder

- Klemm-

kontaktierung

- Löten oder

Bonden

Integration

 

- Einkleben

- InLine Molding

- Thermoforming

PFTF

- Schweißen

- Montieren

Lagerung & Kalibrierung

 

- Schutz-

gasatmosphäre

- Ready-to-use

- Ein-Punkt Erstkalibrierung

VERSCHIEDENE DRUCKVERFAHREN