LATEST NEWS & EVENTS

Über 47 Teilnehmer haben sich zum Event "Tomorrow´s Lab Start-up Date Night" in die neuen Münchener Büros angemeldet. Hier wurde gemeinsam mit weiteren Start-up´s, wie Labforward, inveox, IRUBIS, essentim, etc. aus dem Labtech-Bereich gezeigt, welche Lösungen bereits heute für das Labor verfügbar sind. Dabei sind viele interessante Kontakte entstanden.

 

28.06.2019

TOMORROW´S LAB START-UP DATE NIGHT

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zu Gast bei der SDU bei der UNGAP & NordicPop hands-on training school haben Mitarbeiter der innoME einige praktische Tipps zur Handhabung des PermeaPad®´s mitgeben können.

 

Darüber hinaus freut sich das Team der innoME über die Erreichung eines weiteren Meilensteins - die Übergabe des Patents zur biomimetischen Membran für die EU.

 

19.06.2019

UNGAP & NORDICPOP

HANDS-ON TRAINING SCHOOL

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Auf der Labvolution in Hannover hat die innoME gemeinsam mit essentim ein neues Konzept vorgestellt mit dem eine 360° Sicht auf Experimente erhält. Mit der umfangreichen Sensor Technologie ist es möglich während eines Experiments von Anfang bis Ende alle äußerlichen Umgebungsparameter zu überprüfen und digital auf einem Blick, vereint in Form des Essential Experiment KPI´s, die Daten zu präsentieren.

24.05.2019

INNOME AUF

DER LABVOLUTION

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

EIN TAG NUR FÜR KREATIVITÄT

 

Einen vollen Tag durfte das Team der innoME ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei wurde im Team oder auch in Einzelarbeit gebrainstormt. Die daraus entstandenen Ideen, 17 insgesamt, wurden dann eine Woche später von einem Komitee ausgewertet und nach folgenden Kriterien beurteilt:

 

- Kreativität der Idee

- Umsetzbarkeit

- Zeitnah zu realisieren

- Kosten & Aufwand/ Nutzen

- Bezug zur innoME Strategie

 

Gewonnen hat die Idee mit dem Titel "Kontaktierung Z-Tape" von den Kollegen Daniel Baasner (Leitung Team Mechanik) und Walter Wirths (Leitung Team Elektronik). Zu allen weiteren Ideen gab es jeweils ein konstruktives Feedback und die Aussicht auf Umsetzung.

23.11.2018

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

HEALTHCARE 4.0 AUF

DER MEDICA

 

Das dritte Jahr in Folge waren die innoME als Aussteller auf dem Landesgemeinschaftsstand NRW auf der Medica in Düsseldorf vertreten. Hier wurden neben den Produkten zenCELL owl und PermeaPad® auch innoME´s Kompetenzen im Bereich Sensorik vorgestellt. Vor allem ging es hier um den Einsatz dieser Kompetenz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung, ganz nach dem Motto "HEALTHCARE 4.0" .

 

Wollen Sie noch mehr über die Möglichkeiten, die die Sensorik im Bereich Healthcare schaffen können? Dann informieren Sie sich doch einfach hier:

 

 

12.11.2018

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

PERMEAPAD® AUF

DER PHARMSCI

 

Kurz vor dem Market Launch des PermeaPad®´s ging es zur PharmSci nach Washington. Daniel Baasner (Leitung Team Mechanik) und Jannik Jungmann (Produkt Manager Pharma) haben den weiten Weg auf sich genommen, um die PermeaPad® Produkte zu vermarkten. Es hat sich gelohnt, denn die beiden haben viele gute Kontakte mitgebracht.

 

Sie möchten mehr über das Produkt, welches Permeations-Versuche optimiert, erfahren? Klicken Sie hier:

 

05.11.2018

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

INNOME GOES FUKUSHIMA

 

Der CEO Eike Kottkamp war unterwegs in Japan. Die vom Land NRW geförderte Reise wurde gemeinsam mit einer 25-köpfigen Wirtschafts-Delegation unternommen. Auf dem Programm standen, neben der Medizintechnikmesse Medical Creation Fukushima, die Opening Ceremony der Regional Business Conference und ein Besuch beim Forschungszentrum.

Bei diesen Veranstaltungen standen die Beziehung zwischen Deutschland und Japan sowie die Zusammenarbeit zur Verbesserung der Gesundheitswirtschaft in beiden Ländern ganz klar im Vordergrund.

 

Mehr zu der Veranstaltung finden Sie auf der Seite des IVAM Fachverbands für Mikrotechnik:

16.10.2018

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

ZU BESUCH AUF DER CPHI

 

Die Produktmanager Martin Woywod und Jannik Jungmann waren auf der CPhI unterwegs, um sich dort über den Markt für Pharma Produkte zu informieren. Mehr zur Messe:

10.10.2018

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

INNOME DAS ERSTE MAL AUF EINER JOBMESSE

 

Da die innoME immer wieder auf der Suche nach Team-Zuwachs sind, hat sie sich erstmalig auf der Jobmesse Osnabrück als möglicher Arbeitgeber für Absolventen und Berufserfahrene präsentiert. Sind Sie interessiert sich in einem innovativen Arbeitsumfeld mit eigenen Ideen und Engagement einzubringen? Dann bewerben Sie sich auf eine Stelle oder auch gerne initiativ:

08.09.2018

Über 47 Teilnehmer haben sich zum Event "Tomorrow´s Lab Start-up Date Night" in die neuen Münchener Büros angemeldet. Hier wurde gemeinsam mit weiteren Start-up´s, wie Labforward, inveox, IRUBIS, essentim, etc. aus dem Labtech-Bereich gezeigt, welche Lösungen bereits heute für das Labor verfügbar sind. Dabei sind viele interessante Kontakte entstanden.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zu Gast bei der SDU bei der UNGAP & NordicPop hands-on training school haben Mitarbeiter der innoME einige praktische Tipps zur Handhabung des PermeaPad®´s mitgeben können.

 

Darüber hinaus freut sich das Team der innoME über die Erreichung eines weiteren Meilensteins - die Übergabe des Patents zur biomimetischen Membran für die EU.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Auf der Labvolution in Hannover hat die innoME gemeinsam mit essentim ein neues Konzept vorgestellt mit dem eine 360° Sicht auf Experimente erhält. Mit der umfangreichen Sensor Technologie ist es möglich während eines Experiments von Anfang bis Ende alle äußerlichen Umgebungsparameter zu überprüfen und digital auf einem Blick, vereint in Form des Essential Experiment KPI´s, die Daten zu präsentieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Über 47 Teilnehmer haben sich zum Event "Tomorrow´s Lab Start-up Date Night" in die neuen Münchener Büros angemeldet. Hier wurde gemeinsam mit weiteren Start-up´s, wie Labforward, inveox, IRUBIS, essentim, etc. aus dem Labtech-Bereich gezeigt, welche Lösungen bereits heute für das Labor verfügbar sind. Dabei sind viele interessante Kontakte entstanden.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zu Gast bei der SDU bei der UNGAP & NordicPop hands-on training school haben Mitarbeiter der innoME einige praktische Tipps zur Handhabung des PermeaPad®´s mitgeben können.

 

Darüber hinaus freut sich das Team der innoME über die Erreichung eines weiteren Meilensteins - die Übergabe des Patents zur biomimetischen Membran für die EU.

 

Auf der Labvolution in Hannover hat die innoME gemeinsam mit essentim ein neues Konzept vorgestellt mit dem eine 360° Sicht auf Experimente erhält. Mit der umfangreichen Sensor Technologie ist es möglich während eines Experiments von Anfang bis Ende alle äußerlichen Umgebungsparameter zu überprüfen und digital auf einem Blick, vereint in Form des Essential Experiment KPI´s, die Daten zu präsentieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Einen vollen Tag durfte das Team der innoME ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei wurde im Team oder auch in Einzelarbeit gebrainstormt. Die daraus entstandenen Ideen, 17 insgesamt, wurden dann eine Woche später von einem Komitee ausgewertet und nach folgenden Kriterien beurteilt:

 

- Kreativität der Idee

- Umsetzbarkeit

- Zeitnah zu realisieren

- Kosten & Aufwand/ Nutzen

- Bezug zur innoME Strategie

 

Gewonnen hat die Idee mit dem Titel "Kontaktierung Z-Tape" von den Kollegen Daniel Baasner (Leitung Team Mechanik) und Walter Wirths (Leitung Team Elektronik). Zu allen weiteren Ideen gab es jeweils ein konstruktives Feedback und die Aussicht auf Umsetzung.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das dritte Jahr in Folge waren die innoME als Aussteller auf dem Landesgemeinschaftsstand NRW auf der Medica in Düsseldorf vertreten. Hier wurden neben den Produkten zenCELL owl und PermeaPad® auch die Kompetenzen im Bereich Sensorik vorgestellt. Vor allem ging es hier um den Einsatz dieser Kompetenz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung, ganz nach dem Motto "HEALTHCARE 4.0" .

 

Wollen Sie noch mehr über die Möglichkeiten, die die Sensorik im Bereich Healthcare schaffen können? Dann informieren Sie sich doch einfach hier:

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Kurz vor dem Market Launch des PermeaPad®´s ging es zur PharmSci nach Washington. Daniel Baasner (Leitung Team Mechanik) und Jannik Jungmann (Produkt Manager Pharma) haben den weiten Weg auf sich genommen, um die PermeaPad® Produkte zu vermarkten. Es hat sich gelohnt, denn die beiden haben viele gute Kontakte mitgebracht.

 

Sie möchten mehr über das Produkt, welches Permeations-Versuche optimiert, erfahren? Klicken Sie hier:

 

CEO Eike Kottkamp war unterwegs in Japan. Die vom Land NRW geförderte Reise wurde gemeinsam mit einer 25-köpfigen Wirtschafts-Delegation unternommen. Auf dem Programm standen, neben der Medizintechnikmesse Medical Creation Fukushima, die Opening Ceremony der Regional Business Conference und ein Besuch beim Forschungszentrum. Bei diesen Veranstaltungen standen die Beziehung zwischen Deutschland und Japan sowie die Zusammenarbeit zur Verbesserung der Gesundheitswirtschaft in beiden Ländern ganz klar im Vordergrund. Mehr zu der Veranstaltung finden Sie hier:

Die Produktmanager Martin Woywod und Jannik Jungmann waren auf der CPhI unterwegs, um sich dort über den Markt für Pharma Produkte zu informieren. Mehr zur Messe:

Da die innoME immer wieder auf der Suche nach Team-Zuwachs sind, hat sie sich erstmalig auf der Jobmesse Osnabrück als möglicher Arbeitgeber für Absolventen und Berufserfahrene präsentiert. Sind Sie interessiert sich in einem innovativen Arbeitsumfeld mit eigenen Ideen und Engagement einzubringen? Dann bewerben Sie sich auf eine Stelle oder auch gerne initiativ:

Über 47 Teilnehmer haben sich zum Event "Tomorrow´s Lab Start-up Date Night" in die neuen Münchener Büros angemeldet. Hier wurde gemeinsam mit weiteren Start-up´s, wie Labforward, inveox, IRUBIS, essentim, etc. aus dem Labtech-Bereich gezeigt, welche Lösungen bereits heute für das Labor verfügbar sind. Dabei sind viele interessante Kontakte entstanden.

 

Zu Gast bei der SDU bei der UNGAP & NordicPop hands-on training school haben Mitarbeiter der innoME einige praktische Tipps zur Handhabung des PermeaPad®´s mitgeben können.

 

Darüber hinaus freut sich das Team der innoME über die Erreichung eines weiteren Meilensteins - die Übergabe des Patents zur biomimetischen Membran für die EU.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Auf der Labvolution in Hannover hat die innoME gemeinsam mit essentim ein neues Konzept vorgestellt mit dem eine 360° Sicht auf Experimente erhält. Mit der umfangreichen Sensor Technologie ist es möglich während eines Experiments von Anfang bis Ende alle äußerlichen Umgebungsparameter zu überprüfen und digital auf einem Blick, vereint in Form des Essential Experiment KPI´s, die Daten zu präsentieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Über 47 Teilnehmer haben sich zum Event "Tomorrow´s Lab Start-up Date Night" in die neuen Münchener Büros angemeldet. Hier wurde gemeinsam mit weiteren Start-up´s, wie Labforward, inveox, IRUBIS, essentim, etc. aus dem Labtech-Bereich gezeigt, welche Lösungen bereits heute für das Labor verfügbar sind. Dabei sind viele interessante Kontakte entstanden.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zu Gast bei der SDU bei der UNGAP & NordicPop hands-on training school haben Mitarbeiter der innoME einige praktische Tipps zur Handhabung des PermeaPad®´s mitgeben können.

 

Darüber hinaus freut sich das Team der innoME über die Erreichung eines weiteren Meilensteins - die Übergabe des Patents zur biomimetischen Membran für die EU.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Auf der Labvolution in Hannover hat die innoME gemeinsam mit essentim ein neues Konzept vorgestellt mit dem eine 360° Sicht auf Experimente erhält. Mit der umfangreichen Sensor Technologie ist es möglich während eines Experiments von Anfang bis Ende alle äußerlichen Umgebungsparameter zu überprüfen und digital auf einem Blick, vereint in Form des Essential Experiment KPI´s, die Daten zu präsentieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Über 47 Teilnehmer haben sich zum Event "Tomorrow´s Lab Start-up Date Night" in die neuen Münchener Büros angemeldet. Hier wurde gemeinsam mit weiteren Start-up´s, wie Labforward, inveox, IRUBIS, essentim, etc. aus dem Labtech-Bereich gezeigt, welche Lösungen bereits heute für das Labor verfügbar sind. Dabei sind viele interessante Kontakte entstanden.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zu Gast bei der SDU bei der UNGAP & NordicPop hands-on training school haben Mitarbeiter der innoME einige praktische Tipps zur Handhabung des PermeaPad®´s mitgeben können.

 

Darüber hinaus freut sich das Team der innoME über die Erreichung eines weiteren Meilensteins - die Übergabe des Patents zur biomimetischen Membran für die EU.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Auf der Labvolution in Hannover hat die innoME gemeinsam mit essentim ein neues Konzept vorgestellt mit dem eine 360° Sicht auf Experimente erhält. Mit der umfangreichen Sensor Technologie ist es möglich während eines Experiments von Anfang bis Ende alle äußerlichen Umgebungsparameter zu überprüfen und digital auf einem Blick, vereint in Form des Essential Experiment KPI´s, die Daten zu präsentieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

EIN TAG NUR FÜR KREATIVITÄT

 

23.11.2018

Einen vollen Tag durfte das Team der innoME ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei wurde im Team oder auch in Einzelarbeit gebrainstormt. Die daraus entstandenen Ideen, 17 insgesamt, wurden dann eine Woche später von einem Komitee ausgewertet und nach folgenden Kriterien beurteilt:

 

- Kreativität der Idee

- Umsetzbarkeit

- Zeitnah zu realisieren

- Kosten & Aufwand/ Nutzen

- Bezug zur innoME Strategie

 

Gewonnen hat die Idee mit dem Titel "Kontaktierung Z-Tape" von den Kollegen Daniel Baasner (Leitung Team Mechanik) und Walter Wirths (Leitung Team Elektronik). Zu allen weiteren Ideen gab es jeweils ein konstruktives Feedback und die Aussicht auf Umsetzung.

HEALTHCARE 4.0 AUF DER MEDICA

 

12.11.2018

Das dritte Jahr in Folge waren die innoME als Aussteller auf dem Landesgemeinschaftsstand NRW auf der Medica in Düsseldorf vertreten. Hier wurden neben den Produkten zenCELL owl und PermeaPad® auch die Kompetenzen im Bereich Sensorik vorgestellt. Vor allem ging es hier um den Einsatz dieser Kompetenz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung, ganz nach dem Motto "HEALTHCARE 4.0" .

 

Wollen Sie noch mehr über die Möglichkeiten, die die Sensorik im Bereich Healthcare schaffen können? Dann informieren Sie sich doch einfach hier:

 

PERMEAPAD® AUF DER PHARMSCI

 

05.11.2018

Kurz vor dem Market Launch des PermeaPad®´s ging es zur PharmSci nach Washington. Daniel Baasner (Leitung Team Mechanik) und Jannik Jungmann (Produkt Manager Pharma) haben den weiten Weg auf sich genommen, um die PermeaPad® Produkte zu vermarkten. Es hat sich gelohnt, denn die beiden haben viele gute Kontakte mitgebracht.

 

Sie möchten mehr über das Produkt, welches Permeations-Versuche optimiert, erfahren? Klicken Sie hier:

 

INNOME GOES FUKUSHIMA

 

16.10.2018

CEO Eike Kottkamp war unterwegs in Japan. Die vom Land NRW geförderte Reise wurde gemeinsam mit einer 25-köpfigen Wirtschafts-Delegation unternommen. Auf dem Programm standen, neben der Medizintechnikmesse Medical Creation Fukushima, die Opening Ceremony der Regional Business Conference und ein Besuch beim Forschungszentrum. Bei diesen Veranstaltungen standen die Beziehung zwischen Deutschland und Japan sowie die Zusammenarbeit zur Verbesserung der Gesundheitswirtschaft in beiden Ländern ganz klar im Vordergrund. Mehr zu der Veranstaltung finden Sie hier:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

ZU BESUCH AUF DER CPHI

 

10.10.2018

Die Produktmanager Martin Woywod und Jannik Jungmann waren auf der CPhI unterwegs, um sich dort über den Markt für Pharma Produkte zu informieren. Mehr zur Messe:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

INNOME DAS ERSTE MAL AUF EINER JOBMESSE

 

08.09.2018

Da die innoME immer wieder auf der Suche nach Team-Zuwachs sind, hat sie sich erstmalig auf der Jobmesse Osnabrück als möglicher Arbeitgeber für Absolventen und Berufserfahrene präsentiert. Sind Sie interessiert sich in einem innovativen Arbeitsumfeld mit eigenen Ideen und Engagement einzubringen? Dann bewerben Sie sich auf eine Stelle oder auch gerne initiativ:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -